Praxis

Die Praxis für Hörtherapie besteht seit 1998. Es ist eine Praxis, die nach der weiterentwickelten Methode des Hals - Nasen- Ohrenarztes Dr. Alfred Tomatis Hör- und Wahrnehmungsstörungen behandelt.
Hören und Hörverarbeitung im Gehirn sind trainierbar und dauerhaft veränderbar.

Deswegen ist diese Behandlung für Kinder und Erwachsene geeignet mit:
  • Hörproblemen
  • Wahrnehmungsstörungen
  • auditiver Wahrnehmungs- und Verarbeitungsstörung ( AVWS )
  • Legasthenie
  • Sprachstörungen
  • Konzentrationsproblemen
  • Bewegungsunruhe
  • Depressionen
  • Stress
  • Gedächtnisstörungen